Tragischer Auftakt des GCC-Wochenendes in Rudolstadt

 

 

Zu Beginn des Laufes der Klasse XC Twinshock + XC Youngtimer kam es zu einem tödlichen Sportunfall ohne Fremdverschulden. Ein junger Teilnehmer stürzte schwer und ist trotz sofortiger ärtzlicher Behandlung noch an der Unglücksstelle seinen Verletzungen erlegen. Die Veranstaltung wurde sofort abgesagt.

Der Motorsportclub Rudolstadt e.V. drückt seinen Eltern, Freunden und allen Angehörigen sein tiefstes Beileid aus.

Wir wünschen alle Kraft der Welt für diese schwere Zeit.

 

 

Die Motocrossstrecke bleibt bis 06.09.2016 geschlossen.